Über mich

Als Ärztin möchte ich mit Ihnen die körperlichen und auch seelischen Symptome Ihres Körpers als Ganzes verstehen, um Ihr körperliches und/oder psychisches Leiden nachhaltig zu heilen.

Meine Ausbildung als Ärztin führte mich nach dem Medizinstudium (1989-1996) in das Fach Psychosomatik. Schon immer interessierte mich das Zusammenspiel von Körper und Psyche, so dass ich in diesem Fach meine Doktorarbeit (1994-1999) schrieb. Durch meine eigenen Kinder kam ich mit der Homöopathie in Kontakt und war von den Ergebnissen nachhaltend beeindruckt. Mit meinem medizinischen Wissen als Basis, machte ich die medizinische Weiterbildung in Klassischer Homöopathie beim Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte in München (2004–2008) und habe seitdem diesen Weg nicht mehr verlassen.

Die neuen Ansätze der Klassischen Homöopathie, v.a. jedoch die „Empfindungsmethode“ von Dr. Rajan Sankaran und seinen Kollegen, haben meine Ausbildung und mein Wissen in Klassischer Homöopathie seit 15 Jahren sehr beeinflusst und bereichern es jeden Tag aufs Neue. Viele Fort- und Weiterbildungen im Bereich dieser neuen Klassischen Homöopathie halten mich seitdem auf dem neuesten Stand und lassen mich die Entwicklung dieser Homöopathie auf tiefer Ebene begleiten, verstehen und in meiner Praxis umsetzen. Ich danke meinen Lehrern und Mentoren Dr. Rajan Sankaran, Dr.Mahesh Gandhi, Dr. Jayesh Shah, Dr. Willibald Neuhold, Dr. Divya Chabbra, Dr. Dinesh Chauhan und allen weiteren, die mich auf diesem Weg bisher begleitet haben, für ihre bereichernden Ansätze in der Medizin, für ihr Engagement, ihre Gedanken und ihre unermüdliche Bereitschaft, die Patienten ganzheitlich zu verstehen und Gesundheit wiederherzustellen und zu bewahren.

Im Jahr 2014 habe ich mich entschlossen, ergänzend meinen Weg im Bereich der Psychosomatik wieder aufzunehmen und habe, zusätzlich zu meiner Praxisarbeit, die medizinische Weiterbildung für Psychotherapie am BIPP (Berliner Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse) begonnen. Diese Weiterbildung habe ich seit 2018 um die psychoanalytische Ausbildung erweitert. Das Verstehen und Begleiten meiner Patienten wurde durch diesen psychotherapeutischen und psychoanalytischen Ansatz vertieft und sehr bereichert.

Das medizinische, das homöopathische und das psychotherapeutisch-psychoanalytische Wissen und die jeweiligen Vorgehensweisen spielen für mich in besonderer Form zusammen. Alle drei Ansätze treffen sich immer wieder an tiefen Punkten meiner Arbeit und tragen zum Verständnis meiner Patienten und von Krankheit und Gesundheit bei.
Gerne begleite ich Sie mit all diesem Wissen und meinem Sein auf Ihrem individuellen Lebensweg.

seit Juni 2018

Beginn der Weiterbildung Psychoanalyse am DPG-Institut des BIPP in Berlin und Fortführung der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapieausbildung (TP).

seit Dezember 2017

erweitere Behandlungserlaubnis für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (TP) am BIPP in Berlin

seit Juni 2017

Arztpraxis für Klassische Homöopathie und Psychotherapie in Berlin, Grolmanstrasse 30/31

seit Juli 2015

eingeschränkte Behandlungserlaubnis für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (TP) am BIPP in Berlin

seit März 2014

Beginn der Weiterbildung tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (TP) am BIPP in Berlin

seit Juli 2011

Arztpraxis für Klassische Homöopathie in Berlin, Kurfürstendamm 175/176,

2008–2010

Arztpraxis für Klassische Homöopathie in München, „Empfindungsmethode – Homöopathie“

2004–2008

Weiterbildung „Klassische Homöopathie“ beim Deutschen Zentralverein homöopathischer Ärzte Bayern Abschluss: Homöopathie-Diplom

Oktober 2004

Approbation als Ärztin

Mai 1999

Verleihung des Doktortitels

1994 - 1999

Promotion an der Universität Gießen, Zentrum für Psychosomatische Medizin Thema: „Schmerzwahrnehmung, Persönlichkeitsstruktur und Krankheitsverarbeitung bei Patienten mit stummem Myokardinfarkt“

1989–1996

Studium der Humanmedizin an den Universitäten Freiburg und Gießen

2018

  • „Die Behandlung von psychiatrischen Erkrankungen“ – neue Erkenntnisse des „Personal Evolution Models“, Dr. Mahesh Gandhi/Mumbai- Indien, Chiron-Schule, Berlin 
  • „Methoden in der Klassischen Homöopathie“, Dr. Jayesh Shah/Mumbai-Indien, Ralf Burmeister, Hamburg
  • „Methoden in der Klassischen Homöopathie“, Yin & Yang Seminar, Dr. Jayesh Shah & Dr. Mahesh Gandhi/Mumbai-Indien, Ralf Burmeister & Mike Keszler, Herrsching
  • „Einführung in das psychoanalytisch orientierte Psychodrama“, Prof. Dr. Christa Rhode-Dachser an der IPU, Berlin

2017

  • „Die Behandlung von psychiatrischen Erkrankungen“ – neue Erkenntnisse des „Personal Evolution Models“, Dr. Mahesh Gandhi/Mumbai- Indien, Chiron-Schule, Berlin 
  • „Methoden in der Klassischen Homöopathie“, Dr. Jayesh Shah/Mumbai-Indien, Ralf Burmeister, Hamburg
  • „Methoden in der Klassischen Homöopathie“, Yin & Yang Seminar, Dr. Jayesh Shah & Dr. Mahesh Gandhi/Mumbai-Indien, Ralf Burmeister & Mike Keszler, Herrsching
  • „Methoden in der Klassischen Homöopathie“, Dr. Jayesh Shah/Mumbai-Indien, Ralf Burmeister, Hamburg
  • „Homöopathie und Psychiatrie“, Dr. Mahesh Gandhi/Mumbai-Indien, Mike Keszler, Wessling/ München

2016

  • „Die Lanthaniden II“, Dr. Resie Moonen, Zentralverein homöopathischer Ärzte, Berlin
  • „Die Behandlung von psychiatrischen Erkrankungen – Sozialphobien und bipolare Störungen“, Dr. Mahesh Gandhi/Mumbai-Indien, Chiron-Schule, Berlin
  • „Methoden in der Klassischen Homöopathie“, Dr. Jayesh Shah/Mumbai-Indien, Ralf Burmeister, Hamburg
  • „9-Dimensionen-Workshop“, Dr. Jayesh Shah/Mumbai-Indien, Andreas Tilch, Freiburg
  • „Methoden in der Klassischen Homöopathie – Schwierige Kinderfälle“, Dr. Jayesh Shah/Mumbai-Indien, Ralf Burmeister, Hamburg

2015

  • Homöopathie und Psychiatrie – „Sozialphobien“, Dr. Mahesh Gandhi/Mumbai-Indien, CHIRON Schule für Klassische Homöopathie, Berlin
  • „Die Empfindungsmethode nach Dr. Rajan Sankaran“, Dr. Willibald Neuhold/Graz, Berliner Verein homöopathischer Ärzte, Berlin
  • „Die Lebenskraft heilt“, Dr. Jayesh Shah/Mumbai-Indien, Ralf Burmeister, Hamburg
  • „Methoden in der Klassischen Homöopathie“, Yin & Yang Seminar, Dr. Jayesh Shah & Dr. Mahesh Gandhi/Mumbai-Indien, Ralf Burmeister & Mike Keszler, Herrsching

2014

  • Homöopathie und Psychiatrie – „Verschiedene Formen der Schizophrenie“, Dr. Mahesh Gandhi/Mumbai-Indien, Mike Keszler, Herrsching/München
  • Beginn der Weiterbildung Psychotherapie/Psychoanalyse am BIPP Berlin
  • Homöopathie und Psychiatrie – „Behandlungen von Zwangsstörungen“, Dr. Mahesh Gandhi/Mumbai-Indien, CHIRON Schule für Klassische Homöopathie, Berlin
  • „Die Tabelle der Pflanzensystematik“, Dr. Michal Yakir/Israel, CHIRON Schule für Klassische Homöopathie, Berlin
  • „Der Sprung zum Similimum“, Dr.Divya Chhabra/Mumbai-Indien, CHIRON Schule für Klassische Homöopathie, Berlin
  • „Yin & Yang“ Homöopathieseminar mit Dr.Mahesh Gandhi und Dr.Jayesh Shah, Schloss Blumenthal/Aichach, Mike Keszler/Almasto Burmeister
  • „Focus Psyche – Homöopathie-Anamnesetechnik und Patientenführung bei psychisch Erkrankten“ Homöopathieseminar mit Dr. Dinesh Chauhan, Focus-Homöopathie Hamburg, Ulrike Schröder
  • Homöopathie und Psychiatrie – „Verschiedene psychotische Störungen“, Dr. Mahesh Gandhi/Mumbai-Indien, Mike Keszler, Herrsching/München

2013

  • „Die Behandlung von Zwangsstörungen“, Dr.Mahesh Gandhi/Mumbai-Indien, München-Herrching
  • „Methoden in der Klassischen Homöopathie“, Dr.Jayesh Shah/Mumbai-Indien, Hamburg
  • „Live Cases with Dr.Rajan Sankaran“, Dr.Rajan Sankaran/Mumbai-Indien, München-Herrsching
  • „Der Weg zur Zentralen Dynamik“, Dr.Willibald Neuhold/Graz
  • „Die Übereinstimmung, der Sprung vom Rationalen zum Absurden“, Dr.Divya Chhabra/Mumbai-Indien, CHIRON Schule für Klassische Homöopathie, Berlin
  • „Homöopathie und Kindererziehung“, Dr. Jayesh Shah/Mumbai-Indien, Hamburg
  • „Methoden in der Klassischen Homöopathie“, Dr. Jayesh Shah/Mumbai-Indien, Ralf Burmeister, Hamburg

2012

  • „Die Familie der Lippenblütler (Labiatae)“, Dr.Massimo Mangialavori, BZVhÄ Berlin
  • „Die Behandlung von psychiatrischen Erkrankungen“, Dr.Mahesh Gandhi/Mumbai-Indien, CHIRON Schule für Klassische Homöopathie, Berlin
  • „Minerale“, Sankaran Seminar, Andreas Holling, BZVhÄ Berlin“Methoden in der Klassischen Homöopathie“, Dr.Jayesh Shah/Mumbai-Indien, Hamburg
  • „Sankaran Methode“ – Vom Symptom zur zentralen Empfindung“, Dr.Willibald Neuhold, Augsburger Homöopathie Events
  • „Homöopathie und Psychiatrie – Entwicklungsstadien bei Pflanzen“, Dr.Mahesh Gandhi/Mumbai-Indien, München-Herrsching

2011

  • Balint – Kompaktseminar mit Joachim Berger, Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin
  • „Minerale“, Sankaran-Seminar mit Andreas Holling , BZVhÄ Berlin
  • „Die Übereinstimmung – Der Sprung vom Rationalen zum Absurden“, Dr.Divya Chabra/Mumbai,Indien, CHIRON Schule für Klassische Homöopathie, Berlin
  • „Neue Sankaran Methode“ – Mineralreich Stufe II, Dr.Willibald Neuhold, Augsburger Homöopathie Events

2010

  • Online Seminar „Wednesdays with Rajan“, 1x pro Woche, Sankaran Methode mit Fallvorstellungen
  • „3. Münchner Sankaran Tage“, Krankenhaus für Naturheilweisen, München-Harlaching
  • „Live Cases with Dr.Rajan Sankaran“, Dr.Rajan Sankaran/Mumbai-Indien, München Herrsching
  • “Neue Sankaran Methode” – Mineralreich I, Differenzierung der Spalten, Dr.Willibald Neuhold, Augsburger Homöopathie Events
  • “Die Sprache des Patienten verstehen”, Dr.Rajan Sankaran/Mumbai-Indien, Krankenhaus für Naturheilweisen, München – Harlaching

2009

  • „Homöopathie in der Palliativmedizin“, Krankenhaus für Naturheilweisen, München-Harlaching
  • „Neue Sankaran Methode“ – Pflanzliche Arzneidynamik, Dr.Willibald Neuhold, Augsburger Homöopathie Events
  • „2. Münchner Sankaran Tage“, Krankenhaus für Naturheilweisen, München-Harlaching
  • „Neue Sankaran Methode“ – Tierische Arzneidynamik, Dr.Willibald Neuhold, Augsburger Homöopathie Events
  • „Arbeitskreis Sankaran Methode“, Dr.Jürgen Hansel, Krankenhaus für Naturheiweisen, München-Harlaching
  • „Von der Empfindung zur Arznei“, Dr.Rajan Sankaran/Mumbai-Indien, Krankenhaus für Naturheilweisen, München-Harlaching

2008

  • „18.Münchner Homöopathie-Tage“, Krankenhaus für Naturheilweisen, München-Harlaching
  •  Jahrestagung 2008 des DZVhÄ, Bamberg
  •  „Anamnesetechnik und Differenzierung der Reiche“, Dr.Willibald Neuhold, Augsburger Homöopathie Events
  • „Die homöopathische Behandlung von Geistes- und Gemütskrankheiten, Sozialphobien und Zwangsstörungen“, Dr.Mahesh Gandhi/Mumbai, Indien, München-Steinebach